POL-BS: Schwelbrand im TU-Institut | Pressemitteilung Polizei Braunschweig 
News aus Braunschweig und Umgebung

POL-BS: Schwelbrand im TU-Institut | Pressemitteilung Polizei Braunschweig


News BraunschweigBraunschweig (ots) - In der Nacht zum 04.11.17 - Sa.- kam es in den Räumen eines Instituts der TU Braunschweig vermutlich aufgrund technischen Defekts zu einem Schwelbrand, der erst in den frühen Morgenstunden durch einen Studenten entdeckt wurde. Mangels Sauerstoffzufuhr war der Brand beim Eintreffen der BFW bereits erloschen. Ob Dauer und Intensität des Schwelbrands, der technische Geräte zerstörte und die Räume mit einer dicken Rußschicht bedeckte, ist von einer Schadenshöhe nicht unter 100.000,-- Euro auszugehen.
Rückfragen bitte an:



Polizei Braunschweig

PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit


Telefon: 0531/476-3034 und -3032

Fax: 0531/476-3035

E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de

http://www.polizei-braunschweig.de
Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung
Braunschweig
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Zurück zur Übersicht




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Braunschweig

Bundesland:
Niedersachsen

Landkreis:
Kreisfreie Stadt

Höhe:
75 m ü. NN

Fläche:
192,13 km²

Einwohner:
247.400

Autokennzeichen:
BS

Vorwahl:
0531, 05300, 05303, 05307, 05309

Gemeinde-
schlüssel:

03 1 01 000



Firmenverzeichnis für Braunschweig im Stadtportal für Braunschweig